Sportgruppe macht Squats mit Gewichten

Covid 19... was war, was kam, was ist, was bleibt

Ihre Termine

ONLINE 29.11.2021 18:00 - 19:30

99 €

Seminarinhalt

In den vergangenen Monaten, in denen wir mit einer Pandemie umzugehen lernen mussten, wurden wir im Schnelldurchgang alle zu VirologIinnen und EpidemiologIinnen. Wir haben viel über Hygiene, Inzidenzen, R-Werte, den Aufbau von Viren und neuartige Impfstoffe erfahren. Allerdings wurde bei all diesen Informationen sowohl bei den Berichterstattern, als auch bei der Zuhörerschaft ein Maß an sehr spezifischem Vorwissen vorausgesetzt, das selbst Berufsgruppen wie praktizierende ÄrztIinnen und ZahnärztIinnen nicht immer haben – geschweige denn die Allgemeinbevölkerung.


In seinen Rollen als Mitglied von Krisenstäben (Bayer und Stadt Wuppertal), als Mitwirkender im Gesundheitsamt, als Pharmaforscher, der selbst neue Medikamente entwickelt, als Impfarzt, aber auch als Dozent an der JuniorUni Wuppertal, als Familienvater von drei Kindern im schulpflichtigen Alter und Schulpflegschaftsvorsitzender wurde der Referent, Herr Dr. Böttger, mit vielen Fragen konfrontiert, die allesamt zeigen, wie groß die Unsicherheit bezüglich unseres Umgangs mit der pandemischen Lage ist. Als Arzt und Forscher hat er versucht, diese Fragen wissenschaftlich aufzuarbeiten und so sachlich wie möglich aufzuklären.

Ausgewählte Eindrücke und Daten wird er im Rahmen dieser Veranstaltung mit Ihnen teilen, aber auch genügend Raum lassen, um die Fragen und Themen der TeilnehmerInnen zu diskutieren und wenn möglich entweder direkt oder im Nachgang zu beantworten.


Außerdem erfahren Sie mehr über Covid 19 aus Sicht der BGW (was war…, was kam…, was ist …
was bleibt…).


Die Zugangsdaten zu diesem Webinar erhalten Sie vor der Veranstaltung von der BGW per Mail.
Ihre Kontaktdaten werden daher an die BGW weitergeleitet.

Teilnehmerzahl:

  • Um eine hohe Effizienz bei diesem Thema zu gewährleisten, wurde die Teilnehmerzahl auf max. 20 Personen beschränkt.

Termin:

  • 29.11.2021 von 18:00 bis 19:30 Uhr – Anmeldeschluss 21.11.2021

Ort:

  • online

Referenten:

  • Anke Wolf, Bereichsleiterin Teilhabe, Bezirksverwaltung Bochum
  • Dr. Michael Böttger, Facharzt für Physiologie, Pharmaforscher Bayer AG

Gebühr:

  • DZV-Mitglieder 0 €
  • DZV-MGL Praxismitarbeiter 0 €
  • Nichtmitglieder 99 €
  • NMGL-Praxismitarbeiter 89 €

Seminarbepunktung:

  • 2 Fortbildungspunkte nach BZÄK und DGZMK

Details

Seminarbepunktung:

Die Veranstaltung findet nach den Leitsätzen der BZÄK/DGZMK/KZBV zur zahnärztlichen Fortbildung und der Punktebewertung von BZÄK und DGZMK statt und wird mit 2 Fortbildungspunkten bewertet.

Flyer als Download
 

Seminarort:

ONLINE

Ihr Referent

Anke Wolf

Bereichsleiterin Teilhabe, Bezirksverwaltung Bochum

Details

Ihr Referent

Dr. Michael Böttger

Facharzt für Physiologie, Pharmaforscher Bayer AG

Details