Abklatschen von zwei Tennisspielern vor dem Netz

Unsere Kooperationspartner

Spiel, Satz und Sieg für unseren Praxis-Rundum-Service

adp

auf den punkt

„adp®-medien“ (agentur & verlag) informiert zuverlässig über sämtliche praxisrelevanten Themen von A wie Arbeitsrecht über M wie Management bis Z wie Zahnheilkunde durch tagesaktuelle Meldungen und den Newsletter „auf den punkt®“. Herausgeber: Dr. med. dent. Dirk Erdmann

Weitere Informationen finden Sie unter www.adp-medien.de.

apoBank

Von Heilberuflern für Heilberufler

Als Genossenschaftsbank liegt der Schwerpunkt der Deutschen Apotheker- und Ärztebank (apoBank) auf der wirtschaftlichen Förderung und Betreuung der Heilberufler sowie ihrer Organisationen und Einrichtungen. "Von Heilberuflern für Heilberufler": Seit über hundert Jahren ist die apoBank die Bank im Gesundheitsmarkt. Getragen von den Eigentümern aus den Heilberufen werden mit spezialisierten Bankdienstleistungen die Kunden dabei unterstützt, berufliche und private Ziele zu erreichen. Das Leistungsspektrum deckt alle Finanzdienstleistungen und Beratungsleistungen einer Universalbank im Kredit-, Einlagen- und Anlagegeschäft sowie im Asset Management ab.

Weitere Informationen finden Sie unter www.apobank.de.

BDV Branchen-Daten-Verarbeitung GmbH

Zeit für ein neues Denken: Praxismanagement-Software der neuesten Generation.

BDV entwickelt und vertreibt als Software- und Systemhaus seit mehr als drei Jahrzehnten erfolgreich innovative Lösungen für die Verwaltung von Dentalpraxen und Kliniken.

Durch fachliche Beratung, fundiertes Know-how und Zuverlässigkeit überzeugen!

Nach diesem Grundsatz betreuen sie als Spezialisten für die Verwaltung von Zahnarztpraxen und Dentalkliniken bundesweit mehrere hundert Kunden. Ihre Dienstleistung erstreckt sich von der Organisationsberatung über die Entwicklung, Installation und Pflege der Softwarelösungen bis hin zur Lieferung und Inbetriebnahme der passenden Hardwarekomponenten und Peripherie. Ein flexibles und praxisnahes Schulungskonzept ist für die BDV GmbH selbstverständlich. Ihre Lösungen zeichnen sich durch ihre Skalierbarkeit, kurze Implementierungszeiten und einen raschen Return on Investment aus.

Weitere Informationen finden Sie unter dental.bdv.com.

Computer konkret AG

Mit kraftvoller Praxissoftware an der Seite der Zahnärzte

Mit der Software ivoris® bietet die Firma ein Konzept, welches alle Anforderungen des Alltags einer modernen Zahnarztpraxis abdeckt. Spezialprogramme für Kieferorthopäden und Zahnkliniken komplettieren das Portfolio des sächsischen Herstellers.

Service wird bei Computer konkret großgeschrieben: Die Hälfte der 50 Mitarbeiter ist in der Hotline beschäftigt. Sie sorgen dafür, dass Kundenanfragen kompetent und schnell beantwortet werden.

Weitere Informationen finden Sie unter www.ivoris.de.

DGOI

Teamgeist und Kompetenz – die Praktikergesellschaft

Die DGOI steht für Kollegialität, Teamgeist und hochwertige Weiterbildung für Zahnärztinnen und Zahnärzte, Zahntechnikerinnen und Zahntechniker, sowie die Assistenzberufe. Die enge Kooperation von Wissenschaft und Praxis sowie die zahlreichen Kontakte auf nationaler und internationaler Ebene gehören zu den Stärken der DGOI.

Kollegialität und Teamwork sind für den Vorstand und die Mitglieder der DGOI unverzichtbare Grundlagen der eigenen Arbeit. Sie sind gleichzeitig Leitfaden für die Weiterbildung. Nur im qualifizierten Team kann die Implantologie in der Praxis erfolgreich sein. Die DGOI bietet deshalb sowohl für Zahnärzte als auch für Zahntechniker und die Assistenz curriculare Reihen an. Nutzen Sie diese Möglichkeiten für Ihre Praxis!

Weitere Informationen finden Sie unter www.dgoi.info.

FIBU-doc Praxismanagement GmbH

Meine Praxisfinanzen. Einfach. Erledigt.

Die Mission der FIBU-doc GmbH ist die unternehmerische Freiheit von Deutschlands Zahnärzten. Dabei bietet das Team von FIBU-doc sowohl individuelle Beratungen als auch smarte Softwarelösungen zur Vereinfachung der Finanzprozesse.

Die intelligente Branchensoftware erleichtert den Weg vom Zahlungsverkehr bis zum Praxiscontrolling und ist speziell auf die Bedürfnisse der Zahnarztpraxen ausgerichtet. Dank der Schnittstellen zu allen gängigen Online-Banking-Programmen, den größten Praxisverwaltungsprogrammen und DATEV, führt der Einsatz der Software nicht nur zu mehr Transparenz in den Praxiszahlen, sondern gleichzeitig zu vereinfachten und effektiveren Arbeitsprozessen in der Praxisverwaltung.

Weitere Informationen finden Sie unter www.fibu-doc.de.

Informieren Sie sich auch über ZA:fibudoc OPOS.

Freier Verband Deutscher Zahnärzte (FVDZ)

Ihre Interessenvertretung: politisch - fachlich - wirtschaftlich

Der Freie Verband Deutscher Zahnärzte ist der größte unabhängige zahnärztliche Berufsverband in Deutschland. Er vertritt die Interessen der Zahnärzteschaft gegenüber Politik und Öffentlichkeit und setzt sich für eine selbstbestimmte Ausübung des zahnärztlichen Berufes zum Wohle der Patienten ein.

Neben seinem Engagement auf berufspolitischer Ebene hält der FVDZ ein breites Spektrum an Serviceleistungen für seine Mitglieder bereit. Mit seinem vielseitigen zahnmedizinischen Fortbildungsangebot fördert der Verband die fachliche Kompetenz seiner Mitglieder. Kompetente Ansprechpartner beraten bei rechtlichen Fragen rund um Beruf und Praxisalltag. Hinzu kommen Beratungsangebote zur Praxisgründung und zum Praxisbetrieb und attraktive Leistungen für das gesamte Praxisteam.

Der FVDZ macht sich stark für den zahnmedizinischen Nachwuchs. Mit passgenauen Angeboten begleitet der Verband Studierende durch das Studium und bietet angehenden Zahnmedizinern Unterstützung beim Einstieg ins Berufsleben.

Weitere Informationen finden Sie unter www.fvdz.de.

Hildesheimer Initiative für Zahngesundheit e.V. (HIZ)

Engagement in der Zahnheilkunde

Die Hildesheimer Initiative für Zahngesundheit e.V. (HIZ) ist ein Zusammenschluss von Zahnärztinnen und Zahnärzten sowie Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgen, die sich fachlich und wissenschaftlich besonders in der Zahnheilkunde engagieren.

Weitere Informationen finden Sie unter www.hizev.de.

Mann Harms Rechtsanwälte Partnerschaftsgesellschaft

Fachkanzlei für Zahnärzte mit Expertisen im Medizin-, Arbeits- und Strafrecht.

Mit unserer soliden Erfahrung werden für die Mandanten maßgeschneiderte Problemlösungen in allen Rechtsfragen des Gesundheitswesens entwickelt. Die Anwälte setzen sich speziell für die Belange von (Zahn)Ärzten ein. Ihre Erfahrungen bringen sie als Vortrags- und Fortbildungsreferenten, als Berater von Körperschaften, von Organisationen der Heilberufe und Versicherungen ein und sind seit Jahren als berufene Schlichter und Schiedsrichter tätig. Die Publikationen und Tätigkeiten des Anwaltsteams haben zudem zu dem Ruf als kompetente Partner der Mandanten beigetragen. Das Angebot ist die anspruchsvolle juristische Beratung und Interessenvertretung mit profunden Kenntnissen der Praxis.

Weitere Informationen finden Sie unter www.ra-pmh.de.

Praxis+Award

Geprüfte Servicequalität & Praxiskultur

Das „Praxis+Award Qualitätssiegel“ ist eine freiwillige Zertifizierung, die auf vorgegebenen Normen, fachlichen Anforderungskatalogen und gesetzlichen Vorgaben basiert und seit 2014/15 vergeben wird. Nur nominierte Praxen können teilnehmen.

Das anerkannte Qualitätssiegel ist das erste und einzige Gütesiegel, das die Leistungsfähigkeit einer Praxis in allen nicht-fachlichen Bereichen dokumentiert und auditiert. In der Schnittmenge von zunehmendem Wettbewerb unter Arztpraxen einerseits und gestiegenen Ansprüchen der Patienten andererseits ist das Qualitätssiegel bereits heute der Standard von morgen. Einmal pro Jahr kürt eine Experten-Jury unter allen Trägern der „Praxis+Award Qualitätssiegel“ die „Praxis+Award Sieger“ in verschiedenen Kategorien.

Weitere Informationen finden Sie unter www.plusaward.de.

ZIBS

Förderung & Weiterentwicklung einer modernen, freiberuflichen Zahnheilkunde

Das gesamte Spektrum von ZIBS (Zahnärzteinitiative Bonn-Siegkreis-Euskirchen e.V.) soll jedem Patienten frei von den immer strikteren staatlichen Einschränkungen offenstehen. Hierzu wird der Zusammenschluss aller Zahnärzte der Region in ZIBS angestrebt, da eine freie Interessensvertretung durch die zahnärztlichen Körperschaften bei immer häufigeren Eingriffen der Aufsichtsbehörden erschwert wird.

ZIBS ...

  • bietet ein breites Spektrum an hochwertigen fachlichen Fortbildungsveranstaltungen vor Ort
  • stärkt die Solidarität der Kollegenschaft vor Ort durch gemeinsame Aktionen
  • fördert die geschlossene Vorgehensweise bei immer insuffizienterer und unklarerer Gesetzgebung
  • informiert zur aktuellen Entwicklung im GKV-System und zeigt Brisanzen auf
  • setzt sich für Qualität in der Zahnheilkunde ein.

Weitere Informationen finden Sie unter www.zibs.de.