BEGO Dialoge

News Bild

Teilen:

Inhalt

Das Programm erstreckt sich über drei Tage und bietet eine Vielzahl an Fachvorträgen, Workshops und Diskussionsrunden, die von renommierten Referent:innen geleitet werden.

Vom Implantat zur Suprakonstruktion, über digitale Lösungen im Praxisalltag bis hin zu prothetischen Versorgungsmöglichkeiten – unser Programm ist darauf ausgerichtet, aktuelle Themen und zukunftsweisende Technologien für Sie in den Fokus zu rücken. Neben dem fachlichen Austausch legen wir großen Wert auf das persönliche Miteinander. Die BEGO DIALOGE bieten Ihnen die Gelegenheit, in entspannter Atmosphäre Gespräche zu führen, neue Kontakte zu knüpfen und bestehende zu vertiefen. Ein weiteres Highlight bildet unsere Abendveranstaltung am Freitag in der Alten Werft, einer Eventlocation mit besonderer Seele, die zum Netzwerken, Genießen und Feiern einlädt.

Unsere Kollegin und Referentin Dana Tesch zeigt Ihnen anhand von Fallbesprechungen, wie Abrechnungswege praxisnah und rechtssicher aufgestellt werden können. Sie stellen eine komplette Behandlung von der Erstberatung zum Thema Implantologie über die Kostenaufstellung bis hin zur Eingliederung der Suprakonstruktion vor. Wo stecken noch Potenziale in der Implantologie? Und gibt es überhaupt neue Persönlichkeiten nach 12 Jahren mit der GOZ? Im offenen Workshopkonzept gehen Sie in den Austausch und nach 90 Minuten mit neuen Ideen aus dem Seminarraum, die nur darauf warten, in der Praxis umgesetzt zu werden.

Neben inspirierenden Vorträgen und unterhaltsamen Diskussionen freuen Sie sich auf ein abwechslungsreiches Abendprogramm in der historischen Alten Werft.

 

Weitere Informationen und Anmeldung