Sportgruppe macht Squats mit Gewichten

Zukunft: Künstliche Intelligenz in der Zahnheilkunde

Das haben Sie davon... Sie erhalten einen Überblick der Einsatzmöglichkeiten von KI in der Zahnmedizin.

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unseren Seminaren. Das ausgewählte liegt leider in der Vergangenheit und ist daher nicht mehr verfügbar. In unserer Übersicht finden Sie sicherlich eine passende Alternative.

Ihre Termine

ONLINE 24.08.2022 15:00 - 16:30

kostenfrei

Seminarinhalt

Künstliche Intelligenz, kurz: KI, nimmt immer mehr Einzug in die verschiedensten Bereiche – so auch in die Zahnmedizin. Bereits heute ist es möglich, dass Abrechnungsunterlagen anhand hinterlegter GOZ-Regeln automatisiert auf Richtigkeit und/oder Vollständigkeit überprüft werden. Zukünftig wird der Heil- und Kostenplan elektronisch übermittelt und sehr wahrscheinlich ebenfalls über Algorithmen automatisiert bewilligt oder abgelehnt werden können. Auch im Bereich der Röntgenbildanalyse gibt es bereits nützliche Tools, die die Ärzte bei der Auswertung unterstützen.

Die Einsatzmöglichkeiten von KI in der Zahnmedizin sind vielfältig und entwickeln sich stetig weiter. Künstliche Intelligenz kann nicht nur viel Zeit und damit auch Geld sparen, sondern auch gewisse Fehleranfälligkeiten minimieren. Diese treten durch den Faktor Mensch ganz natürlich auf, weil gewisse Dinge nicht so umfassend überprüft oder „gescannt“ werden können wie durch eine Maschine mit einer umfassenden Datenbank im Hintergrund.

Tauchen Sie zusammen mit Dr. Heckner ein in diese oft noch futuristisch anmutende Welt und holen Sie sich Inspirationen, was mit Hilfe von Künstlicher Intelligenz schon bald auch in Ihrer Praxis möglich werden könnte.

Kein Grund zur Sorge – die Teilnahme an unseren Online-Seminaren ist ganz einfach. Es ist kein spezielles technisches Wissen erforderlich. Nach erfolgreicher Anmeldung über unsere Website erhalten Sie zudem kurz vor Beginn des Online-Seminars eine Erinnerungsmail von uns. Selbstverständlich helfen Ihnen unsere Ansprechpartner jederzeit weiter. So steht Ihrer virtuellen Fortbildung nichts mehr im Wege.

Technische Voraussetzungen für die Teilnahme

Details

Seminarbepunktung:

Die Veranstaltung findet nach den Leitsätzen der BZÄK/DGZMK/KZBV zur zahnärztlichen Fortbildung und der Punktebewertung von BZÄK und DGZMK statt und wird mit 2 Fortbildungspunkten bewertet.

Seminarort:

ONLINE

Ihr Referent

Dr. Markus Heckner

DENS GmbH

Details