Sportgruppe macht Squats mit Gewichten

Krisen-Schutzschirm für Zahnärzte….

Selber machen!

Ihre Termine

München | 15:00 - 18:30 Uhr28.10.2020

Mitglieder: 79,00 € | Nicht-Mitglieder: 99,00 €

Seminarinhalt

Mit diesem bewusst provokanten Titel möchten wir Sie herzlich zu unserem Workshop einladen. Nachdem klar ist, dass die Zahnärzteschaft in Krisensituationen auf sich selbst gestellt ist, kommt es nun mehr denn je darauf an, dass die Praxisinhaber selbst aktiv werden und sich ihren eigenen Schutzschirm bauen. Das umso mehr als die Folgen der Corona-Krise uns noch ein paar Jahre lang begleiten werden. 

Die Referentin wird Ihnen zeigen, warum es so wichtig ist, Honorare zu kalkulieren, was dabei in Krisenzeiten zu berücksichtigen ist, welche wirtschaftlichen Folgen eintreten, wenn auf eine Honorarkalkulation verzichtet wird und an welchen Stellen Praxisinhaber häufig Geld verschenken. Unsere Referentin legt gerne den Finger in die Wunde, hat aber immer auch das passende Pflaster dabei. Checklisten und Tipps helfen Ihnen dabei, die Erkenntnisse in Ihren Alltag zu integrieren.

 

Seminarinhalte:

  • Was macht erfolgreiche Praxisführung gerade noch mehr als sonst zur Herausforderung?
  • Was ist betriebswirtschaftlicher Erfolg überhaupt?
  • Wie hängen Einnahmen, Ausgaben, Einnahmen-Überschuss und Liquidität zusammen?
  • Wo verschenken die meisten Praxen Geld?
  • Welche Folgen hat das und wie können Sie das in Zukunft vermeiden?

 

In der Pause ist für Ihr leibliches Wohl gesorgt!

Details

 

 

Seminarort:

GERL. München
Garmischer Str. 35
81373 München

Seminarbepunktung:

Die Veranstaltung findet nach den Leitsätzen der BZÄK/DGZMK/KZBV zur zahnärztlichen Fortbildung und der Punktebewertung von BZÄK und DGZMK statt und wird mit 4 Fortbildungspunkten bewertet.

 

Portrait in Schwarz-Weiß von Dr. Peter H.G. Esser

Ihr Referent

Dr. Susanne Woitzik

DIE ZA

Details