Abrechnung Implantologie

Zahnärztliches Abrechnungsseminar

Ihre Termine

München | 14:00–18:00 Uhr09.10.2019

Mitglieder 80,00 € / Nicht-Mitglieder 105,00 €

Seminarinhalt

Implantologische Leistungen und die Begleitleistungen dazu werden von immer mehr Zahnarztpraxen angeboten. Die Behandlungsfälle werden komplexer und anspruchsvoller und so steigen auch die Anforderungen an das Abrechnungsteam.

Diese Leistungen werden nur in Ausnahmefällen von der GOZ übernommen. Daher müssen Sie bei der Abrechnung dieser Leistungen die GKV-Patienten wie Privatversicherte behandeln. Wichtig hierbei ist, unbedingt die gesetzlichen Vorgaben (Aufklärung, Therapiemöglichkeiten und sich daraus ergebende Kosten) zu berücksichtigen.

Unsere Referentin vermittelt Ihnen in diesem Seminar fundiertes und brandaktuelles Wissen rund um das Thema Abrechnung – Implantologie. Erweitern und festigen Sie Ihr Wissen – denn die implantologische Abrechnung ist kein Buch mit sieben Siegeln, wenn man weiß, wie es geht!

Die wichtigsten Inhalte:

  • Grundlagen der GOZ-Abrechnung
  • Patientenaufklärung, Musterformulare, Einverständniserklärungen
  • Patientenkommunikation und -dokumentation
  • Beispiele – Sinuslift, Socketpreservation
  • ZE-Abrechnung von Suprakonstruktionen

Es werden verschiedene Suprakonstruktionsbeispiele ohne PC erarbeitet.

Für Ihr leibliches Wohl ist gesorgt!

Details

Seminarort:

GERL. München
Garmischer Str. 35
81373 München

Seminarbepunktung:

Die Veranstaltung findet nach den Leitsätzen der BZÄK/DGZMK/KZBV zur zahnärztlichen Fortbildung und der Punktebewertung von BZÄK und DGZMK statt und wird mit 4 Fortbildungspunkten bewertet.

Portrait Regina Granz

Ihr Referent

Regina Granz

DIE ZA

Details